Akne Inversa Selbsthilfeforum

Akne inversa Forum für Betroffene, Angehörige und Freunde. Als Gast (anonym und ohne Anmeldung) schreiben. In unserem Forum ist es so auch möglich Beiträge zu verfassen. Bitte leide nicht in der Stille, denn Du bist nicht allein!!!
 
StartseitePortalKalenderFAQMitgliederSuchenAnmeldenLogin

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen
Teilen | 
 

 Brauche Hilfe bitte! Einige Fragen!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Kimi
Gast



BeitragThema: Brauche Hilfe bitte! Einige Fragen!   Mi 23 Sep 2009 - 11:52

Hallo Fories,
bin Google sei Dank bei euch gelandet :)
Seit dem ich etwa 18 bin, habe ich wohl AI. Allerdings hat das nie ein Doc festgestellt. Habe immer nur Salben, Seifen und Tabletten bekommen.
Geholfen hat nichts!
Irgendwann habe ich aufgegeben und mich damit abgefunden.
Ich habe es unter den Achseln und etwas in der Leistengegend, wobei es dort minimal ist.
Die Achseln sind momentan so schlimm dick, dass ich mich kaum rühren kann :(

Jedenfalls suche ich jetzt einen Arzt oder Klinik, die sich damit wirklich auskennen. Wohne im Raum Gießen/Wetzlar (Hessen) Kann mir da jemand etwas empfehlen?

Außerdem würde mich interessieren, wie die heilungschancen sind. Gibt es Heilung?
Habe mich im Forum durchgelesen. Medikamente helfen nicht wirklich, oder?
Wie sieht es mit den Op's aus? Ist es dann restlos weg? Bleiben große Narben?
Mensch, ich würde sooo gerne mal wieder im Sommer meine Arme heben ohne Angst zu haben, dass mich alle doof angucken :(((

Viele liebe Grüße,

Kimi
Nach oben Nach unten
Sirius
Admin- Moderator
avatar

Hund
Anzahl der Beiträge : 7908
Alter : 59
Ort : Leipzig
Laune : meistens gut
Anmeldedatum : 20.02.08

BeitragThema: Re: Brauche Hilfe bitte! Einige Fragen!   Mi 23 Sep 2009 - 14:55

Hallo Kimi!

Als erstes ein bei uns. Schön das Du uns bein googlen gefunden hast.
Natürlich tut es mir Leid für Dich, dass Du nach Deinen Krankheitsanzeichen gesucht hast und damit auf Akne inversa gestossen bist.
Soviel ich verstanden habe, hast Du bisher keine Diagnose bekommen, weil Du den Eindruck hattes, die Ärzte helfen Dir nicht genug. Nun, dass viele Ärzte das Krankheitsbild nicht kennen, haben viele von Uns auch erfahren müssen. Auch das Manche erst über die Suche im Internet auf Ai gekommen sind, ist nichts Neues für uns.
Zu Deiner Frage nach einem kompetenten Arzt der sich mit Ai auskennt, schau doch bitte in der passenden Rubrik nach, ob da was in Deiner Nähe dabei ist.
Auf jeden Fall solltest Du Dir einen Hautarzt suchen. Sprich ihn auf Akne inversa an, denn das was Du erzählst, klingt für mich sehr danach, als hättest Du das auch abbekommen. Für den Fall das sie/ er sich nicht auskennt, nimm einfach einen Flyer mit.
Zu Deiner nächsten Frage nach Heilung: leider kann ich Dir da nichts positives sagen. Akne inversa ist derzeit noch nicht heilbar, kann aber von jedem selbst etwas beeinflusst werden. Unsere Tipps dazu hast Du sicher schon entdeckt.
Eine Operation wird aber in den meisten Fällen helfen und die Narben sind nicht so schön, aber auch nicht so schlimm. Es ist dann allemal besser, als wenn Du Schmerzen hast und Dich kam bewegen kannst.
Wenn Du noch etwas auf dem Herzen hast, bitte komm ruhig wieder und frag uns Löcher in den Bauch. Wir beissen nicht und freuen uns, wenn wir Dir ein kleinwenig helfen können.

Alles Liebe, Iris

_________________
Wer sich über sich selbst lustig machen kann, hat mehr Freude im und am Leben!!!! - I. M. -
Nichts ändert sich, wenn sich nichts ändert ! - I. M. -
Der Alltagstrott ist der Holzwurm des Glückes! - I. M. -
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://akneinversa-infoportal.de.to/
Kimi
Gast



BeitragThema: Re: Brauche Hilfe bitte! Einige Fragen!   Mi 23 Sep 2009 - 16:01

Hallo Iris,
danke für die Tipps.
Aber wo finde ich diese Ärzteliste? Bin ich jetzt blind? lol!

LG Kimi
Nach oben Nach unten
Sirius
Admin- Moderator
avatar

Hund
Anzahl der Beiträge : 7908
Alter : 59
Ort : Leipzig
Laune : meistens gut
Anmeldedatum : 20.02.08

BeitragThema: Re: Brauche Hilfe bitte! Einige Fragen!   Mi 23 Sep 2009 - 16:10

Hallo Kimi!

Da bist Du ja wieder. Schau mal bei Ärzten und Kliniken in der Rubrik.
Ich halte es immer für das Beste, wenn man direkt in eine Hautklinik geht, vielleicht hat Giessen da was zu bieten.

Liebe Grüss, Iris

_________________
Wer sich über sich selbst lustig machen kann, hat mehr Freude im und am Leben!!!! - I. M. -
Nichts ändert sich, wenn sich nichts ändert ! - I. M. -
Der Alltagstrott ist der Holzwurm des Glückes! - I. M. -
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://akneinversa-infoportal.de.to/
Shippou
Fortgeschritten
Fortgeschritten
avatar

Schlange
Anzahl der Beiträge : 544
Alter : 28
Anmeldedatum : 08.05.08

BeitragThema: Re: Brauche Hilfe bitte! Einige Fragen!   Mi 23 Sep 2009 - 21:42

Hallo,

Darmstadt ist zwar ein Stückchen weg von dir (ca. 1 Stunde Autofahrt), aber die Klinik ist sehr gut, bis auf das Essen! ;-) Herr Dr. Rapprich ist dort Oberarzt, der auch immer wieder ratgebend hier im Forum zur Seite steht.

Liebe Grüße
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tinachen
Anfänger
Anfänger


Tiger
Anzahl der Beiträge : 35
Alter : 31
Anmeldedatum : 18.08.09

BeitragThema: Re: Brauche Hilfe bitte! Einige Fragen!   Do 24 Sep 2009 - 8:23

Hallo Kimi,

ich würd dir auch eher eine Hautklinik empfehlen. Die Hautärzte schnibbeln lieber erst selber weil die eben die Krankheit nicht kennen bzw. vielleicht auch unterschätzen... und es geht doch net weg. (so wars bei mir) Ich war in der Marburger Hautklinik im August und hab mir drei rausschneiden lassen und naja ich hab den nächsten Termin auch schon wieder im Oktober... Also vielleicht doch eher Gießen???
Viel Glück,
Tinachen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kimi
Gast



BeitragThema: Re: Brauche Hilfe bitte! Einige Fragen!   Do 24 Sep 2009 - 8:47

Habe in einem anderen Thread gelesen, dass Gießen auch sehr gut sein soll. Bzw. eine Ärztin, die dort bald anfangen wird.
Werde dort mal anrufen und hören :)
Nach oben Nach unten
Sirius
Admin- Moderator
avatar

Hund
Anzahl der Beiträge : 7908
Alter : 59
Ort : Leipzig
Laune : meistens gut
Anmeldedatum : 20.02.08

BeitragThema: Re: Brauche Hilfe bitte! Einige Fragen!   Do 24 Sep 2009 - 9:01

Guten Morgen Tinachen und Kimi!

@Tinachen, schön dass Du Dich mal wieder gemeldet hast. Wie gehts Dir jetz, alles schon verheilt und weniger Schmerzen?
Was musst Du im Oktober denn wieder machen lassen?
@ Kimi, rufst Du nun heute gleich dort an und lässt Dir einen Termin geben? Ich hoffe, es wird beizeiten, damit Du schnell erlöst wirst. Ist die Achsel allein aufgegangen oder quälst Du Dich immer noch rum?

Euch Beiden alles Liebe und bess daumen

_________________
Wer sich über sich selbst lustig machen kann, hat mehr Freude im und am Leben!!!! - I. M. -
Nichts ändert sich, wenn sich nichts ändert ! - I. M. -
Der Alltagstrott ist der Holzwurm des Glückes! - I. M. -
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://akneinversa-infoportal.de.to/
Tinachen
Anfänger
Anfänger


Tiger
Anzahl der Beiträge : 35
Alter : 31
Anmeldedatum : 18.08.09

BeitragThema: Re: Brauche Hilfe bitte! Einige Fragen!   Do 24 Sep 2009 - 10:47

Hallöchen,

mir gehts zwar besser, aber eins von den dreien die rausgeschnitten wurden eitert noch weiter fröhlich vor sich hin, ein anderes ist geschwollen, tut aber nur nach langem sitzen weh und ein neues war auch schon da... :-( Die geschlossenen reibe ich mit voltaren ein, das hilft mir ganz gut.

Aber ich hab mir vorgenommen, das die AI mir mein leben nicht kaputt macht... Deswegen hab ich auch mein Hobby wieder angefangen (reiten).

VG, Tinachen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kimi
Anfänger
Anfänger
avatar

Schlange
Anzahl der Beiträge : 20
Alter : 40
Ort : Hessen
Anmeldedatum : 25.09.09

BeitragThema: Re: Brauche Hilfe bitte! Einige Fragen!   Fr 25 Sep 2009 - 10:14

Sooo ... Ich habe mich jetzt mal angemeldet :)

Ich hatte in der Klinik angerufen. Die vergeben keine Termine, haben eine offene Sprechstunde.
Also werde ich kommende Woche mal hindackeln :23:

Die Entzündung ist von alleine aufgegangen. Hat dieses mal aber fast 14 Tage gedauert. Das hat einen großen Teil meines Urlaubs versaut 20
Normalerweise dauert es nur 1-2 Tage und es geht auf... Ich könnte jedes mal kotzen, wie das stinkt. Und die Klamotten sind auch versaut ... *motz*

GLG Kimi
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sirius
Admin- Moderator
avatar

Hund
Anzahl der Beiträge : 7908
Alter : 59
Ort : Leipzig
Laune : meistens gut
Anmeldedatum : 20.02.08

BeitragThema: Re: Brauche Hilfe bitte! Einige Fragen!   Fr 25 Sep 2009 - 16:58

Hallo Kimi!

Schön das Du Dich auch im Forum angemeldet hast. Lach, dann nochmal an dieser Stelle ein fröhliches
an Dich.
Prima, das Du nächste Woche gleich in die Sprechstunde tigerst. Ich denke, Du bekommst dann schnell Hilfe.
Was machst Du jetzt auf den offenen Abszess?

Liebe Grüsse strei und bess Iris

_________________
Wer sich über sich selbst lustig machen kann, hat mehr Freude im und am Leben!!!! - I. M. -
Nichts ändert sich, wenn sich nichts ändert ! - I. M. -
Der Alltagstrott ist der Holzwurm des Glückes! - I. M. -
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://akneinversa-infoportal.de.to/
Kimi
Anfänger
Anfänger
avatar

Schlange
Anzahl der Beiträge : 20
Alter : 40
Ort : Hessen
Anmeldedatum : 25.09.09

BeitragThema: Re: Brauche Hilfe bitte! Einige Fragen!   Sa 26 Sep 2009 - 13:08

Eigentlich mache ich da nix drauf ... lasse es immer so zuwachsen *duck*
Bestimmt nicht die Beste Lösung, oder?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sirius
Admin- Moderator
avatar

Hund
Anzahl der Beiträge : 7908
Alter : 59
Ort : Leipzig
Laune : meistens gut
Anmeldedatum : 20.02.08

BeitragThema: Re: Brauche Hilfe bitte! Einige Fragen!   Sa 26 Sep 2009 - 13:39

Hallo Kimi!

Ich habe keine Ahnung ob das noch aktuell von den Ärzten empfohlen wird???? Ich bekam vor Jahren gelbe Vaseline oder Umschläge bzw. Sitzbäder mit Kaliumpermaganat empfohlen. Mir tat es nicht gut, nur trockene Kompressen aufzulegen, fand ich irgendwie immer ein bissel wiederlich wenn ich sie abnahm und sie verkrustet waren und anklebten.
Jetzt papp ich Manuka Honig auf eine Kompresse, wenn ich ein offenes Teilchen habe. So alle 4 Wochen, zum Eisprung, muckert ein uralter Abszessverein am Unterbauch für 2-3 Tage.

Gruss und gute Besserung, Iris tschüß

_________________
Wer sich über sich selbst lustig machen kann, hat mehr Freude im und am Leben!!!! - I. M. -
Nichts ändert sich, wenn sich nichts ändert ! - I. M. -
Der Alltagstrott ist der Holzwurm des Glückes! - I. M. -
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://akneinversa-infoportal.de.to/
Biene
Jungspund
Jungspund


Anzahl der Beiträge : 86
Anmeldedatum : 26.05.09

BeitragThema: Re: Brauche Hilfe bitte! Einige Fragen!   So 27 Sep 2009 - 12:57

Hallo Kimi ,
ja Gießen ,da ist jetzt Frau Dr. Presser . Sie soll sehr gut und nett sein und kennt sich gut mit AI aus . Sage gleich an der Anmeldung das du zu ihr willst. Drücke dir alle Daumen und viel Glück.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kimi
Anfänger
Anfänger
avatar

Schlange
Anzahl der Beiträge : 20
Alter : 40
Ort : Hessen
Anmeldedatum : 25.09.09

BeitragThema: Re: Brauche Hilfe bitte! Einige Fragen!   Mo 28 Sep 2009 - 8:55

Danke euch! Werde mal sehen, was sie mir dort erzählen. Werde euch auf jeden Fall auf dem Laufenden halten :-)

LG Kimi
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tinachen
Anfänger
Anfänger


Tiger
Anzahl der Beiträge : 35
Alter : 31
Anmeldedatum : 18.08.09

BeitragThema: Re: Brauche Hilfe bitte! Einige Fragen!   Mo 28 Sep 2009 - 10:03

Hallöchen, nu bin ich am überlegen ob ich in Marburg den Termin absage und mich nach Gießen mache... Hm, weiß ja auch nicht so recht... Kimi, meld dich doch einfach mal wenn du in der Sprechstunde warst... Viele Grüße
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kimi
Anfänger
Anfänger
avatar

Schlange
Anzahl der Beiträge : 20
Alter : 40
Ort : Hessen
Anmeldedatum : 25.09.09

BeitragThema: Re: Brauche Hilfe bitte! Einige Fragen!   Mo 28 Sep 2009 - 10:06

Das mache ich gerne :) Werde dann mal Bericht erstatten :)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Hanni-Biggi
Admin- Moderator
avatar

Ziege
Anzahl der Beiträge : 5412
Alter : 62
Ort : Berlin
Laune : gut
Anmeldedatum : 21.02.08

BeitragThema: Re: Brauche Hilfe bitte! Einige Fragen!   Mo 28 Sep 2009 - 15:11

Hallo Kimi,
auch ich möchte Dir, wenn auch verspätet, ein ganz herzliches in unserer Runde schreiben.
Ich war ein paar Tage in Hamburg.
Es tut mir leid, dass Du solche Schmerzen hast und wünsche Dir vom Herzen, dass Dir ganz schnell geholfen wird!
Ich bin schon auf Deinen Bericht gespannt und schreibe ein ganz dolles toi, toi, toi!
Einen lieben Gruß Biggi

_________________
Wer nichts tut, hat sich schon aufgegeben, und die helfende Hand findet man immer zuerst am eigenen Arm! Der Vulkan zeigt uns aber, dass wir gemeinsam sehr kraftvoll sein können! Also, packen wir es an!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.biggisgedichtewelt.beepworld.de
Kimi
Anfänger
Anfänger
avatar

Schlange
Anzahl der Beiträge : 20
Alter : 40
Ort : Hessen
Anmeldedatum : 25.09.09

BeitragThema: Re: Brauche Hilfe bitte! Einige Fragen!   Mo 28 Sep 2009 - 17:34

Hi Biggi!

Danke, dass ist lieb von dir dank

Momentan geht es mit den Schmerzen, weil es ja aufgegangen ist.
Allerdings habe ich manchmal monatelang keine Entzündung drin. Oder dann öfter hintereinander. 20
Aber das Gewebe ist auch total vernarbt. etc. Bin mal gespannt, was die Klinik sagt!
Ich denke ich schaffe es am Mittwoch morgen hin :)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Brauche Hilfe bitte! Einige Fragen!   

Nach oben Nach unten
 
Brauche Hilfe bitte! Einige Fragen!
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Brauche Hilfe bitte! Einige Fragen!
» brauche Hilfe für Selbständigkeit als Alltagsbegleiterin
» Ich brauche Hilfe und wenns nur zum reden ist
» Wie soll man damit umgehen??? Brauche Hilfe
» brauche hilfe

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum antworten
Akne Inversa Selbsthilfeforum  :: Gästekommentare-
Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenGehe zu: