Akne Inversa Selbsthilfeforum

Akne inversa Forum für Betroffene, Angehörige und Freunde. Als Gast (anonym und ohne Anmeldung) schreiben. In unserem Forum ist es so auch möglich Beiträge zu verfassen. Bitte leide nicht in der Stille, denn Du bist nicht allein!!!
 
StartseitePortalKalenderFAQMitgliederSuchenAnmeldenLogin

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen
Austausch | 
 

 Michael- aus dem Gästebuch kopiert

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Sirius
Admin- Moderator
avatar

Hund
Anzahl der Beiträge : 7902
Alter : 59
Ort : Leipzig
Laune : meistens gut
Anmeldedatum : 20.02.08

BeitragThema: Michael- aus dem Gästebuch kopiert   Mo 23 Nov 2009 - 17:07

Heute, 11:19Uhr «
Hallo,leide auch seit fast20 Jahren an diesem Mist,binz.Zt . krank nach OP an beiden Oberschenkeln und beiden Achseln.Hatte schon zahlreiche,aber nichts hilt wirklich.trotz grosser Familie bin ich deprimiert und mache mir zeitweise auch Angst um meinene Arbeit.

_________________
Wer sich über sich selbst lustig machen kann, hat mehr Freude im und am Leben!!!! - I. M. -
Nichts ändert sich, wenn sich nichts ändert ! - I. M. -
Der Alltagstrott ist der Holzwurm des Glückes! - I. M. -
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://akneinversa-infoportal.de.to/
michael
Gast



BeitragThema: Re: Michael- aus dem Gästebuch kopiert   Mi 25 Nov 2009 - 14:50

michael
Ort: Jülich » Heute, 12:23Uhr «

Hallo,habe die op erst 2 Wochen hinter mir ,schon sind wieder unter Achsel und noch schlimmer erstmals am Po Abzess gewachsen.habe dies gestern meinem Chirugen gezeigt (peinlich,kann ich euch sagen),daraufhin hat er mir wieder pennicilin verschrieben und will schon morgen mit mir entscheiden,ob wir direkt eine 2. op anhängen.Habe Angst und denke auch an meinen Arbeitsplatz,denn bin schon 3 Wochen krank.
Nach oben Nach unten
Nadine
Schreiberling
Schreiberling
avatar

Anzahl der Beiträge : 284
Ort : Österreich
Laune : mal so mal so
Anmeldedatum : 21.11.09

BeitragThema: Re: Michael- aus dem Gästebuch kopiert   Mi 25 Nov 2009 - 15:46

lieber Michael!
Willkommen im Club der AI. Leider kein schöner Anlass um sich kennen zu lernen, aber vielleicht findest du so manchen Trost oder Tipp. Seit wann hast du schon AI? Da bei mir in 3 WO eine OP stattfindet, wollte ich dich fragen, wie es dir ergangen ist. Mußte die Wunde offen bleiben ( bei mir vor 3 Wo.gewesen) oder wurde genäht?
Habe diese Woche eine super Apotheke gefunden, wo die Mag. mir sagte, dass es für ständige Eiterungen diverse Schüsslerzalze gibt. Meist sind es verschiedene Nr., die zusammen dann das Eitern bzw. chron. Hauterkrankungen lindern sollen. An eine Heilung glaub ic h ja nicht, aber man kann damit sicher nichts falsch machen. Hilfts net- so schad´s net! Das Gefühl mit dem Arbeitsplatz kenn ich, es ist besonders zur heutigen Zeit, eine große Belastung. Immer steht die Angst um die Arbeit im Hinterkopf, wie soll man da in ruhe gesund werden. Hatte grad 10Tg. und im Dez. werdens sicher 3 Wo. werden. Zum Glück habe ich eine super Kollegin mit viel Verständnis und von den Vorgesetzten gab es bisher auch keine dummen Bemerkungen. Ich wünsche DIR viel Kraft und positive Gedanken, denn auch die sind sehr wichtig und hoffentlich ersparst du dir die 2.OP! bess
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Hanni-Biggi
Admin- Moderator
avatar

Ziege
Anzahl der Beiträge : 5410
Alter : 62
Ort : Berlin
Laune : gut
Anmeldedatum : 21.02.08

BeitragThema: Re: Michael- aus dem Gästebuch kopiert   Mi 25 Nov 2009 - 16:24

Hallo Michael,
auch ich möchte Dich ganz herzlich bei uns begrüßen!
Nanu, Du hast ja schon 2mal in unser Gästebuch geschrieben! Schau doch mal direkt bei uns vorbei!
Oh man, das hört sich ja auch schlimm an!
Ich wünsche Dir alles, alles Gute. Vielleicht findest Du hier ja ein paar Anregungen für Dich?
Wemm Du etwas wissen willst, es ist immer Jemand da!
Ich drücke Dir alle Daumen! daumen
Liebe Grüße Biggi

_________________
Wer nichts tut, hat sich schon aufgegeben, und die helfende Hand findet man immer zuerst am eigenen Arm! Der Vulkan zeigt uns aber, dass wir gemeinsam sehr kraftvoll sein können! Also, packen wir es an!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.biggisgedichtewelt.beepworld.de
michael
Gast



BeitragThema: OP   Fr 4 Dez 2009 - 11:31

Mit Op Erfahrung kann ich leider dienen,hatte viele mit örtlicher Betäubung sowie auch Vollnarkosen .Die letzte liegt 3wochen zurück und eigentlich sollte gestern wieder op unter Vollnarkose in der praxis stattfinden,da hat aber die Narkoseärztin nicht mitgespielt.Bin zu schwer, also Risikopatient ,auch noch Raucher,ganz schlimm.Neuer Termin am Dienstag imKrankenhaus.Letzte OPging meineserachtens unter zeitdruck,hatte im op so das gefühl,nicht alles wurde auf bzw. tief genug geschnitten.Jetzt steht die Entfernung eines Anal Abzesses an.Gleichzeitig haben sich in der zeit in der ich zu hause warte das alles verheilt zahlreiche neue schmerzhafte stellen genau in der Leiste gebildet .Wenn nicht die Gefahr lauern würde ,dass der Darm befallen wird ,würde ich die OP abblasen.
Nach oben Nach unten
Sirius
Admin- Moderator
avatar

Hund
Anzahl der Beiträge : 7902
Alter : 59
Ort : Leipzig
Laune : meistens gut
Anmeldedatum : 20.02.08

BeitragThema: Re: Michael- aus dem Gästebuch kopiert   Sa 5 Dez 2009 - 13:57

Hallo Michael!

Ich hoffe die Op am Dienstag verläuft schnell und ohne Probleme ab und du bekommst endlich ein wenig von der langersehnten Ruhe vor der Ai.
Ich denke es ist besser wenn Du in einer Klinik operiert wirst, statt nur ambulant in einer Praxis, denn ich kann mir da gut vorstellen, dass man immer nur einen Abszess ausschneidet.
Ich würde mich freuen, wenn Du uns auf dem Laufenden hälst und Dich hier weiter mit uns Allen austauschen könntest.

Alles Liebe für Dich, ein schönes Wochenende und toi,toi, toi für die OP. Ciao Iris

_________________
Wer sich über sich selbst lustig machen kann, hat mehr Freude im und am Leben!!!! - I. M. -
Nichts ändert sich, wenn sich nichts ändert ! - I. M. -
Der Alltagstrott ist der Holzwurm des Glückes! - I. M. -
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://akneinversa-infoportal.de.to/
Hanni-Biggi
Admin- Moderator
avatar

Ziege
Anzahl der Beiträge : 5410
Alter : 62
Ort : Berlin
Laune : gut
Anmeldedatum : 21.02.08

BeitragThema: Re: Michael- aus dem Gästebuch kopiert   Sa 5 Dez 2009 - 15:25

Hallo Micvhael,
auch ich möchte Dir ganz fest die Daumen drücken! Wie Iris schon schrieb, eine OP in der Klinik ist sicher sehr viel effektiver!
Ach man, die AI lässt Dich ja im Augenblick gar nicht zur Ruhe kommen.
Hast Du schon einmal versucht, einen Abszess mit Zugsalbe auf zu bekommen? Oder ihn eventuell mal mit Zinksalbe behandelt?
Vielleicht findest Du hier ein paar Alternativen, die Dir eventuell die eine oder andere OP ersparen. Schau Dich in aller Ruhe bei
uns um!
Ich wünsche Dir alles Gute und einen schönen Tag!
Liebe Grüße Biggi

_________________
Wer nichts tut, hat sich schon aufgegeben, und die helfende Hand findet man immer zuerst am eigenen Arm! Der Vulkan zeigt uns aber, dass wir gemeinsam sehr kraftvoll sein können! Also, packen wir es an!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.biggisgedichtewelt.beepworld.de
kruemel0_3
Fortgeschritten
Fortgeschritten
avatar

Drache
Anzahl der Beiträge : 2111
Alter : 41
Ort : Kehl
Laune : In tiefe trauer
Anmeldedatum : 20.03.08

BeitragThema: Re: Michael- aus dem Gästebuch kopiert   Sa 5 Dez 2009 - 23:10

Hallo Michael,

Ersteinmal ein herzliches Willkommen hier im Forum!
Hab keine Angst Fragen zu stellen. Am Anfang ist es manchmal etwas schwer sich zurechtzufinden klappt aber sehr schnell mit der zeit.
Auch ich wünsche Dir alles gute für deine OP.

Liebe grüße Manuela
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://akneinversa.hps4u.net/
Sirius
Admin- Moderator
avatar

Hund
Anzahl der Beiträge : 7902
Alter : 59
Ort : Leipzig
Laune : meistens gut
Anmeldedatum : 20.02.08

BeitragThema: Re: Michael- aus dem Gästebuch kopiert   Do 17 Dez 2009 - 15:56

Michael - Wieder aus Gästebuch kopiert.
Ort: Jülich » Heute, 09:57Uhr «

Hallo Leidensgenossen,hatte OP nicht so gut vertragen wie sonst.habe zum 1. Mal Probleme mit Narkose gehabt,sprich konnte über 1 Woche nicht richtig atmen.Durch ein Asthmatiker-Spray geht es mir jetzt wieder etwas besser.Die Wunden heilen langsam und ich hoffe nach über 6wochen krank und 2 OP s bald wieder einigermassen (fit) arbeiten zu können. Übrigens seit 9Tagen keine Zigaretten mehr angefasst, von 60 /Tag auf 0! Hoffentlich bleibt es dabei wenn ich wieder arbeiten gehe.

_________________
Wer sich über sich selbst lustig machen kann, hat mehr Freude im und am Leben!!!! - I. M. -
Nichts ändert sich, wenn sich nichts ändert ! - I. M. -
Der Alltagstrott ist der Holzwurm des Glückes! - I. M. -
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://akneinversa-infoportal.de.to/
Hanni-Biggi
Admin- Moderator
avatar

Ziege
Anzahl der Beiträge : 5410
Alter : 62
Ort : Berlin
Laune : gut
Anmeldedatum : 21.02.08

BeitragThema: Re: Michael- aus dem Gästebuch kopiert   Fr 18 Dez 2009 - 6:58

Hallo Michael,
schade, Du hast ja wieder ins Gästebuch geschrieben. Versuche es doch noch einmal, hier Deine Erfahrungen einzubringen. Du bekommst sicher ganz schnell
eine Antwort.
Man, das tut mir wirklich sehr, sehr leid, dass Du mit der Nasrkose so eine Havarie hattest! strei Wie lange musst Du das Spray denn nehmen?
Jetzt ruh Dich erst einmal schön aus und mach "stone by stone"!
Das ist ja super, dass Du aufgehört hast zu rauchen! Bravo Ich wünsche Dir, dass es so bleibt!
Hoffentlich kannst Du den Rest der Vorweihnachtszeit noch genießen!
Alles, alles Gute und ganz schnelle Besserung!
Liebe Grüße Biggi

_________________
Wer nichts tut, hat sich schon aufgegeben, und die helfende Hand findet man immer zuerst am eigenen Arm! Der Vulkan zeigt uns aber, dass wir gemeinsam sehr kraftvoll sein können! Also, packen wir es an!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.biggisgedichtewelt.beepworld.de
kruemel0_3
Fortgeschritten
Fortgeschritten
avatar

Drache
Anzahl der Beiträge : 2111
Alter : 41
Ort : Kehl
Laune : In tiefe trauer
Anmeldedatum : 20.03.08

BeitragThema: Re: Michael- aus dem Gästebuch kopiert   So 27 Dez 2009 - 22:15

Hallo Michael

Ich hoffe das es Dir jetzt schon etwas besser geht.Was macht die Wundheilung?

Liebe grüße, Manuela
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://akneinversa.hps4u.net/
 
Michael- aus dem Gästebuch kopiert
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Mägi- aus Gästebuch kopiert
» Leute aus Düsseldorf gesucht- von Patty aus dem Gästebuch kopiert
» Petra Racky » Gestern, 15:38Uhr aus Gästebuch kopiert
» Hallo an alle der Acne inversa Betroffenen ! aus Gästebuch kopiert
» Von Azraela aus dem Gästebuch kopiert

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum antworten
Akne Inversa Selbsthilfeforum  :: Gästekommentare-
Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenGehe zu: