Akne Inversa Selbsthilfeforum

Akne inversa Forum für Betroffene, Angehörige und Freunde. Als Gast (anonym und ohne Anmeldung) schreiben. In unserem Forum ist es so auch möglich Beiträge zu verfassen. Bitte leide nicht in der Stille, denn Du bist nicht allein!!!
 
StartseitePortalKalenderFAQMitgliederSuchenAnmeldenLogin

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen
Austausch | 
 

 Von adina aus unserem Gästebuch

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Sirius
Admin- Moderator
avatar

Hund
Anzahl der Beiträge : 7893
Alter : 59
Ort : Leipzig
Laune : meistens gut
Anmeldedatum : 20.02.08

BeitragThema: Von adina aus unserem Gästebuch   So 21 Dez 2014 - 6:42

Von adina aus unserem Gästebuch
Hallo Mitleidende

vor ca. 1,5 Jahren hat es bei mir begonnen mit den fiesen Dingern. Ich bekam fast täglich einen neuen, der dann immense Ausmaße annahm. Ich konnte und kann mir auch heute noch nicht erklären, woher sie kommen. Einer dieser Abszesse begleitete mich über ein Jahr und ging einfach nicht weg. er war riesig und wollte sich nicht öffnen. Eine OP wollte ich aber definitiv vermeiden. Ich hatte auch ansonsten im Geischtsbereich mit schlimmen Abszessen und unreiner Haut zu kämpfen. Nach zahlreichen Arztbesuchen und keinem Erfolg, stieß ich auf eine Studie, welche Thymian eine hohe antibakterielle Wirkung nachsagte. ICh dachte mir, verlieren kann verschwunden und kamen nie wieder. Das ist nun ein halbes Jahr her und ich traue mich sogar ohne Make-up aus dem HAus. Für mich ein voller Erfolg, weshalb ich es vor ca. einem MOnat nun auch an der Acne inversa testete, und zwar an dem bereits seit über einem Jahr bestehenden Abszess. Und ich war völlig verblüfft. Nach ca. 3 Wochen löste sich der Abszess in Wohlgefallen auf und bis auf eine etwas dunklere Haut ist nichts mehr davon zu sehen. Ich trage die Tinktur auch auf den restlichen Problembereich auf und hatte bis jetzt keinen Ausbruch mehr.

Vielleicht konnte ich euch damit helfen! Ich möchte es jedenfalls nicht mehr missen!

_________________
Wer sich über sich selbst lustig machen kann, hat mehr Freude im und am Leben!!!! - I. M. -
Nichts ändert sich, wenn sich nichts ändert ! - I. M. -
Der Alltagstrott ist der Holzwurm des Glückes! - I. M. -
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://akneinversa-infoportal.de.to/
Janchen
Schreiberling
Schreiberling
avatar

Schwein
Anzahl der Beiträge : 309
Alter : 33
Laune : gut :)
Anmeldedatum : 07.01.14

BeitragThema: Re: Von adina aus unserem Gästebuch   So 21 Dez 2014 - 10:35

Vielen Dank für deinen Beitrag. Kannst du uns berichten, wie du die Thymiantinktur anwendest und wo du die herholst?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
irmchen
Fortgeschritten
Fortgeschritten
avatar

Anzahl der Beiträge : 1342
Ort : Greifswald
Anmeldedatum : 17.07.13

BeitragThema: Re: Von adina aus unserem Gästebuch   So 21 Dez 2014 - 21:33

Hallo Adina,
na das ist ja interessant, danke für diese Info.
Mischt Du es selbst an, gibts das zu kaufen ......???
Liebe Grüße.................. Irmchen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Hanni-Biggi
Admin- Moderator
avatar

Ziege
Anzahl der Beiträge : 5398
Alter : 62
Ort : Berlin
Laune : gut
Anmeldedatum : 21.02.08

BeitragThema: Re: Von adina aus unserem Gästebuch   Mo 22 Dez 2014 - 6:28

Guten Morgen Adina,
sei erst einmal ganz herzlich vcb in unserer Mitte. Vielen Dank für deinen interessanten Beitrag. Hierzu habe ich mal ein wenig gegooglet.
Vielleicht ist das noch interessant?

http://www.phytodoc.de/heilpflanze/thymian-echter/

Hast du nicht Lust, unseren Kreis durch deine Anmeldung zu bereichern? Überlegs dir.
Alles Liebe und toi, toi, toi Biggi

_________________
Wer nichts tut, hat sich schon aufgegeben, und die helfende Hand findet man immer zuerst am eigenen Arm! Der Vulkan zeigt uns aber, dass wir gemeinsam sehr kraftvoll sein können! Also, packen wir es an!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.biggisgedichtewelt.beepworld.de
adina
Gast



BeitragThema: Re: Von adina aus unserem Gästebuch   Di 23 Dez 2014 - 8:14

Also, die Tinktur hab ich bis jetzt nur bei "Fushi" gefunden und kostet ca. 12€. Ich hab mir aus dem DM sensitive Heftpflaster geholt und die tinktur großzügig draufgeträufelt. Morgens drauf und abends runter und nochmal neu.:)
Nach oben Nach unten
Sirius
Admin- Moderator
avatar

Hund
Anzahl der Beiträge : 7893
Alter : 59
Ort : Leipzig
Laune : meistens gut
Anmeldedatum : 20.02.08

BeitragThema: Re: Von adina aus unserem Gästebuch   Di 23 Dez 2014 - 9:04

Hallo adina!

Sei ganz herzlich in unserer Runde. Ich freue mich, das Du nun auch hier im Forum noch Auskunft gegeben hast.
Ich hab mir vor vielen Jahren eine Tinktur selber hergestellt, allerdings aus Schwedenkräutern. Das dauerte zwar 6 Wochen, aber .... ich bin immer für Selbstgemachtes wenn es möglich ist.
Deshalb hab ich mal einen Link rausgesucht, wie man sie selber herstellen kann.
http://tinkturen-selbstgemacht.de/rezepte/tinktur-grundrezept.htm
Ich wünsch Dir, das die Tinktur bei Dir gaaaanz lange gute Ergebnisse bringt. daumen daumen daumen

Herzliche Grüße, frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr für Dich und die Deinen, Iris

_________________
Wer sich über sich selbst lustig machen kann, hat mehr Freude im und am Leben!!!! - I. M. -
Nichts ändert sich, wenn sich nichts ändert ! - I. M. -
Der Alltagstrott ist der Holzwurm des Glückes! - I. M. -
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://akneinversa-infoportal.de.to/
 
Von adina aus unserem Gästebuch
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Von adina aus unserem Gästebuch
» Wespennest gr. wie ein Medizinball auf unserem Dachboden
» der geliebte Weltuntergang
» Mägi- aus Gästebuch kopiert
» Hallo an alle Mitleidenden,.. Beitrag von Fee vom See Kontakt - E-Mail

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum antworten
Akne Inversa Selbsthilfeforum  :: Gästekommentare-
Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenGehe zu: