Akne Inversa Selbsthilfeforum

Akne inversa Forum für Betroffene, Angehörige und Freunde. Als Gast (anonym und ohne Anmeldung) schreiben. In unserem Forum ist es so auch möglich Beiträge zu verfassen. Bitte leide nicht in der Stille, denn Du bist nicht allein!!!
 
StartseitePortalKalenderFAQMitgliederSuchenAnmeldenLogin

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen
Austausch | 
 

 Normale Akne ?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Leon Wenzel
Gast



BeitragThema: Normale Akne ?   Mo 12 Sep 2016 - 23:17

Servus Leute und zwar wollte ich fragen kann es auch sein das durch normale Akne Krankheit Pickel an stellen entstehen können wo zB Akne inversa ist ? Aso ohne das es wirklich abzesse oder Iwas bilden können sondern normale Pickel als Beispiel unter den Achseln
Nach oben Nach unten
Hanni-Biggi
Admin- Moderator
avatar

Ziege
Anzahl der Beiträge : 5398
Alter : 62
Ort : Berlin
Laune : gut
Anmeldedatum : 21.02.08

BeitragThema: Re: Normale Akne ?   Mi 14 Sep 2016 - 6:27

Guten Morgen Leon,
erst einmal sei ganz herzlich gegrüßt in diesem Forum.
Zu deiner Frage muss ich dir leider schreiben, dass ich das nicht weiß. Da solltest du deinen Hautarzt aufsuchen und ihn befragen. Tut mir leid! Ich wünsche dir bess .
Einen herzlichen Gruß Biggi daumen

_________________
Wer nichts tut, hat sich schon aufgegeben, und die helfende Hand findet man immer zuerst am eigenen Arm! Der Vulkan zeigt uns aber, dass wir gemeinsam sehr kraftvoll sein können! Also, packen wir es an!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.biggisgedichtewelt.beepworld.de
Sirius
Admin- Moderator
avatar

Hund
Anzahl der Beiträge : 7895
Alter : 59
Ort : Leipzig
Laune : meistens gut
Anmeldedatum : 20.02.08

BeitragThema: Re: Normale Akne ?   Mi 14 Sep 2016 - 7:38

Hallo Leon!

Diese Frage solltest Du wirklich an den Doc weitergeben. Warst Du denn deswegen schon mal bei einem Hautarzt?
Akne inversa bedeutet schlichtweg Akne an ungewöhnlichen Stellen im Gegensatz zu Akne vulgaris.

Liebe Grüße, Iris

_________________
Wer sich über sich selbst lustig machen kann, hat mehr Freude im und am Leben!!!! - I. M. -
Nichts ändert sich, wenn sich nichts ändert ! - I. M. -
Der Alltagstrott ist der Holzwurm des Glückes! - I. M. -
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://akneinversa-infoportal.de.to/
Leon Wenzel
Gast



BeitragThema: Re: Normale Akne ?   Mi 14 Sep 2016 - 18:28

Also ich leide an Mittel Schwerer Akne am Gesicht, rücken und armen manchmal. Aber halt ab und zu kommt ein Pickel aber dann echt nur 1 einziger der klein ist unter den Achseln. Der verschwindet auch dann nach paar Tagen direkt ohne was zu machen. Ich will halt wissen ob es Vill ein Symptom ist darauf das da abzesse kommen werden oder ob es auch mal sein kann das normale Akne da kommen kann
Nach oben Nach unten
mokalaos
Fortgeschritten
Fortgeschritten
avatar

Ziege
Anzahl der Beiträge : 1454
Alter : 62
Laune : ganz gut
Anmeldedatum : 26.02.15

BeitragThema: Re: Normale Akne ?   Mi 14 Sep 2016 - 21:06

Hallo Leon,

Biggi und Iris haben dir ja schon eine Antwort darauf gegeben.
Deine mittelschwere Akne im Gesicht und die ab und an sich bildenden Pickel in anderen Bereichen sind wohl kaum eine Akne Inversa, so wie wir dies haben. Bei uns geht es nicht um irgendwelche Pickel, die wir an anderen Stellen bekommen, sondern das sind schon meist recht große Abszesse (bis Faustgröße), die sich voll Eiter und Blut bilden und auch lange Gänge im inneren der betroffenen Stellen bilden b.z.w. bilden können.
Freue dich wenn du keine Akne Inversa hast, vlt. geht deine Akne schnell vorbei. Sieht zwar nicht schön aus, aber das ist das kleinere Übel.
Da wir aber keine Ärzte sind und auch keine Ferndiagnosen stellen, wende dich wie schon vorher empfohlen mal zwecks Abklärung an deinen Arzt. Sprich ihn direkt auf deine Vermutung an und der wird dir dann sagen können ob es Ai ist oder nicht.

LG Mokalaos
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Leon Wenzel
Gast



BeitragThema: Re: Normale Akne ?   Mi 14 Sep 2016 - 23:04

Ich danke euch trotzdem für die Antworten. Ja ich weiß was Akne inversa ist, hab mich informiert und ich bete zu Gott das ein Medikament erfunden wird um die Akne inversa zu besiegen bzw weg zu halten. Nicht nur weil ich Angst habe das es mir mal passieren kann, nein sondern weil ich weiß wie das Leben ist mit Akne. Allein die Akne nur ist sehr schlimm und das was ihr erleidet ist einfach unfair und ich hoffe es kommt so schnell wie möglich ein Mittel dagegen! Ich wünsche euch eine gute Zeit und will Trzd sagen das egal was für leiden wir haben es gibt immer schlimmeres auf dieser Welt. Die allein schon unfair ist aber wir auch Glück haben können nicht an schlimmeres erkrankt zu sein.
Nach oben Nach unten
 
Normale Akne ?
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» SHG Akne Inversa Leipzig
» SHG Akne inversa Berlin-Charlottenburg
» Akne inversa - Studienteilnehmer gesucht (Bochum)
» Akne inversa und Blutspenden ?
» Akne Inversa nach 35 Jahren wieder aufgetreten- per Mail über Kontaktformular

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum antworten
Akne Inversa Selbsthilfeforum  :: Gästekommentare-
Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenGehe zu: