Akne Inversa Selbsthilfeforum

Akne inversa Forum für Betroffene, Angehörige und Freunde. Als Gast (anonym und ohne Anmeldung) schreiben. In unserem Forum ist es so auch möglich Beiträge zu verfassen. Bitte leide nicht in der Stille, denn Du bist nicht allein!!!
 
StartseitePortalKalenderFAQMitgliederSuchenAnmeldenLogin

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen
Austausch | 
 

 Ich bin sehr Depressiv und habe starke Psychische Problemewegen der Akne inversa

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Moni
Gast



BeitragThema: Ich bin sehr Depressiv und habe starke Psychische Problemewegen der Akne inversa   Sa 4 Okt 2008 - 0:35

Ich bin sehr Depressiv und habe starke Psychische Problemewegen der Akne inversa.
Eine ganze Zeit lang ging es mir gut ( dank Medikamenten und anderer Lebenseinstellung).
Nur jetzt bin ich ca. vor einer Woche wieder ganz tief gefallen, als ob nichts mehr hilft. Ich habe sogar Angst vor mir selbst, weil ich weiß, wie weit dieser Selbsthass geht. Ich hoffe, das ich stark genug bin, das zu leben, was ich gelernt habe, damit ich nicht wieder ganz aus dem Leben gerissen werde. Nur, ich weiß nicht, ob die Kraft noch ausreicht.
Hat jemand vielleicht eine Idee, wie man sich von diesen Verrückten Gedanken ablenken kann? Habe ne menge probiert, nur Leide ich schon ziemlich lange unter dieser fiesen Krankheit Akne inversa, und habe noch nichts gefunden womit es mir besser geht.
Ich setze momentan ziemlich viel auf`s Spiel. Bitte helft mir.....
Nach oben Nach unten
Hanni-Biggi
Admin- Moderator
avatar

Ziege
Anzahl der Beiträge : 5411
Alter : 62
Ort : Berlin
Laune : gut
Anmeldedatum : 21.02.08

BeitragThema: Re: Ich bin sehr Depressiv und habe starke Psychische Problemewegen der Akne inversa   Sa 4 Okt 2008 - 7:46

Guten Morgen Moni,
erst einmal ist es gut, dass Du Dich überwunden hast, hier rein zu schreiben. Sicher, es ist manchmal sehr schwer, mit der AI
zurecht zu kommen, aber ich habe in den vielen Jahren gelermt, dass es Menschen gibt, denen es viel schlechter geht als uns!
Klar, das mag für einige Betroffene kein Trost sein, aber man kann es lernen, oder, - man holt sich proffessionelle Hilfe!
Was wir hier tun können? Wir können Dir die Gewissheit geben, dass du nicht allein bist mit Deiner Erkrankung und Deinen
Ängsten! Wenn Du hier schreibst, kannst Du Dir sicher sein, dass Du immer eine Antwort erhälst! Ein Stück Geborgenheit, Trost
und liebe, aufmunternde Worte.
Mehr können wir hier nicht für Dich tun, aber ich denke, das ist gar nicht so wenig! Versuch es doch einfach mal! Ich jedenfalls
wünsche Dir alles, alles Gute und hoffe, dass Du in naher Zukunft feststellst, dass es im Leben auch sehr viel positive Dinge gibt!
Ja, - trotz der Erkrankung!
Wenn Du merkst, dass Du wieder in ein tiefes Loch fällst, vertraue dich Jemanden an! Es ist sehr, sehr wichtig, dass man sich nicht
immer allein mit diesen Problemen herum schlägt!
Einen lieben Gruß Biggi

_________________
Wer nichts tut, hat sich schon aufgegeben, und die helfende Hand findet man immer zuerst am eigenen Arm! Der Vulkan zeigt uns aber, dass wir gemeinsam sehr kraftvoll sein können! Also, packen wir es an!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.biggisgedichtewelt.beepworld.de
Sirius
Admin- Moderator
avatar

Hund
Anzahl der Beiträge : 7902
Alter : 59
Ort : Leipzig
Laune : meistens gut
Anmeldedatum : 20.02.08

BeitragThema: Re: Ich bin sehr Depressiv und habe starke Psychische Problemewegen der Akne inversa   Sa 4 Okt 2008 - 10:49

Hallo Moni!

Danke für Dein Vertrauen zu uns. Es ist gewiss ein schwerer Schritt für Dich gewesen, doch ich denke, er ist ganz entscheident für Dich. Auch wenn wir Dir kein Patentrezept liefern können, wie Du in Zukunft mit der Situation klar kommen kannst. Biggi hat leider wieder mal Recht, wir Alle kennen die tiefen Löcher leider auch.
Als es mir damals so schlecht ging, holte ich mir Hilfe beim" Verbund gemeindenaher Psychatrie". Dort gibt es vielfältige Angebote, von Gruppengesprächen über Verhaltenstherapien, bis hin zu Einzelgesprächen. Medikamente gegen Depris bekommt man da auch verschrieben.
Für mich wurde es einfacher mit der Krankheit zu leben als ich das Forum fand und mir dort alles von der Seele schreiben konnte. Endlich war ich nicht mehr allein mit meinen Problemen. So lernte ich dann recht schnell, mich jeden Tag ein wenig mehr aus der Depri zu ziehen. Man muss sich schon täglich ein wenig in " den Hintern treten", auch heute noch. Ich versuch jeden Tag etwas ganz Schönes für mich zu machen, auch wenns nur kleine Dinge sind, aber das hilft mir schon sehr. Auch Gespräche mit der Familie und Freunden sind wichtig. Sag einfach wie schlecht es Dir im Moment geht und bitte sie um Hilfe. Jeder wird gern bereit sein, Dir die Hand zu reichen. Dann schau Dich um, es gibt so viel Schönes in der Welt und freu Dich bitte daran.
Ich weiss sonst nicht, was Du Dir unter unserer Hilfe erwartest. Vielleicht hilft es Dir, mit uns zu kontakten????? Wir werden gerne für Dich da sein, hab einfach Mut, und erzähl uns von Dir. Wir helfen Dir sehr gern, sogut wir können.
Alles Liebe und herzliche Grüsse an Dich, Iris

_________________
Wer sich über sich selbst lustig machen kann, hat mehr Freude im und am Leben!!!! - I. M. -
Nichts ändert sich, wenn sich nichts ändert ! - I. M. -
Der Alltagstrott ist der Holzwurm des Glückes! - I. M. -
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://akneinversa-infoportal.de.to/
Moni
Gast



BeitragThema: Re: Ich bin sehr Depressiv und habe starke Psychische Problemewegen der Akne inversa   So 11 Jan 2009 - 14:27

Grüß Gott,
ich denke immer an Euch, auch wenn ich lange nicht "hier" war.....Bei mir war die letzten Monate "Action" angesagt:

Wir sind umgezogen und ich habe den Job gewechselt.
Eigentlich war das nicht so geplant, dass das alles so Schlag auf Schlag geht. Aber wie das halt im Leben manchmal so ist.

Es ist unfassbar: ich wohne mit meiner Familie seit 2 Monaten im eigenen Haus und habe sogar inzwischen eine Halbtagstelle gefunden. Und es geht mir sehr gut dabei.


Habt Geduld (bei mir hat es fast 3 Jahre gedauert) es geht langsam aber sicher aufwärts!

Liebe Grüsse Moni
Nach oben Nach unten
Hanni-Biggi
Admin- Moderator
avatar

Ziege
Anzahl der Beiträge : 5411
Alter : 62
Ort : Berlin
Laune : gut
Anmeldedatum : 21.02.08

BeitragThema: Re: Ich bin sehr Depressiv und habe starke Psychische Problemewegen der Akne inversa   So 11 Jan 2009 - 15:39

Hallo Moni,
das hört sich doch Alles sehr positiv an, auch wenn es eventuell sehr schnell gegangen ist! Jeder positive Schritt hilft
Dir weiter, da bin ich ganz sicher!
Natürlich kannst Du hier in der Gästerubrik gern weiter schreiben und Dir auch hier ganz sicher sein, dass Du immer
eine Antwort erhälst!
Es ist immer Jemand greifbar! Wenn Du etwas konkret wissen möchtest, melde Dich bitte wieder!
Ich wünsche Dir alles Liebe und drücke Dir weiter die Daumen! daumen
Einen lieben Gruß Biggi

_________________
Wer nichts tut, hat sich schon aufgegeben, und die helfende Hand findet man immer zuerst am eigenen Arm! Der Vulkan zeigt uns aber, dass wir gemeinsam sehr kraftvoll sein können! Also, packen wir es an!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.biggisgedichtewelt.beepworld.de
Sirius
Admin- Moderator
avatar

Hund
Anzahl der Beiträge : 7902
Alter : 59
Ort : Leipzig
Laune : meistens gut
Anmeldedatum : 20.02.08

BeitragThema: Re: Ich bin sehr Depressiv und habe starke Psychische Problemewegen der Akne inversa   So 11 Jan 2009 - 15:57

Hallo Moni!

Es freut mich für Dich, dass Du Dich im Moment wohl fühlst und ich halt die Daumen das bleibt so für gaaaaanz lange Zeit. Leider ist es so, das wir immer wieder Hochs und Tiefs haben, aber solange man glücklich in einer Situation ist, nimmt man`s nicht so schwer.
Was meinst Du mit Deiner Aussage, wir sollen Geduld haben?
Ich hab Ai seit mehr als 30 Jahren, und auch bei mir gibts immer noch Tage, an denen ich nicht akzeptieren will, unheilbar krank zu sein.

Alles Liebe für Dich und immer wieder gern bei uns vorbei schauen, wenn`s Dir danach ist.
Iris tschüß

_________________
Wer sich über sich selbst lustig machen kann, hat mehr Freude im und am Leben!!!! - I. M. -
Nichts ändert sich, wenn sich nichts ändert ! - I. M. -
Der Alltagstrott ist der Holzwurm des Glückes! - I. M. -
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://akneinversa-infoportal.de.to/
svea5000
Schreiberling
Schreiberling
avatar

Katze
Anzahl der Beiträge : 353
Alter : 54
Ort : Meißen
Laune : bestens
Anmeldedatum : 30.06.08

BeitragThema: Re: Ich bin sehr Depressiv und habe starke Psychische Problemewegen der Akne inversa   So 11 Jan 2009 - 17:49

Hallo Moni....
super, dass Du aus dem Tief rausgefunden hast. Zeigt es doch umso mehr, dass die Psyche nicht ausser acht gelassen werden darf. Leider hat nicht jeder die Möglichkeit, so krass alles zu ändern, aber kleine Schritte können auf jeden Fall viel bewirken.

Ich wünsch Dir alles erdenklich Gute und dass die Hochs wirklich länger anhalten, als die Tiefs.

GLG Ute
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Moni
Gast



BeitragThema: Re: Ich bin sehr Depressiv und habe starke Psychische Problemewegen der Akne inversa   So 11 Jan 2009 - 22:04

ES GEHT IMMER WEITER...
Bin jetzt auch ein ganzes Stück stolz auf mich...möchte meine Freude einfach nur mit euch teilen!

Heute sitze ich alleine - meine Kinder schlafen oben in ihren Betten - hier im Haus und ich fühle mich frei. Vor einigen Wochen hätte ich immer die Sorge gehabt allein zu sein, aber es macht mir nichts aus. Mein Mann macht sich ein schönes Männerwochenende, und ich bin froh, dass ich ihn habe, denn ohne ihn hätte ich das nicht geschafft!
Ich möchte allen Mut machen, die sich noch in "der Hölle" befinden:
Es geht vorbei, es wird euch bald wieder besser gehen.
Es dauert zwar sehr lange, aber gebt die Hoffnung nicht auf!!!
Es lohnt sich!

Es schleicht sich ganz langsam, zuakzeptieren unheilbar krank zu sein.

Haltet durch und seit stark!

Folgendes "Rezept" hat mir geholfen:
Hilfe/Entlastung durch eine Tagesmutter
Arztwechsel!!!!!!!!!!!!!!!
viel, viel, viel, viel GEDULD
und nicht zuletzt eine Ehemann, der in allen Lebenslagen zu mir hält!

Liebe Grüsse Moni
Nach oben Nach unten
Hanni-Biggi
Admin- Moderator
avatar

Ziege
Anzahl der Beiträge : 5411
Alter : 62
Ort : Berlin
Laune : gut
Anmeldedatum : 21.02.08

BeitragThema: Re: Ich bin sehr Depressiv und habe starke Psychische Problemewegen der Akne inversa   Mo 12 Jan 2009 - 7:32

Guten Morgen Moni,
es ist schön, so positive Dinge über Dich zu lesen! Ich wünsche Dir, dass es so bleibt!
Natürlich hast Du recht! Es ist ganz wichtig, einen Menschen zu haben, wo man sich mal anlehnen kann oder zumindest
sich ausquatschen!
Geduld ist doch unser aller zweiter Vorname, richtig? ;)
Sicher, - es ist ein langer Weg, aber, es lohnt sich!
Ich wünsche Dir weiter alles, alles Gute und die gleiche positive Einstellung!
Lass Dich nicht ins "Boxhorn jagen"!
Einen Biggi

_________________
Wer nichts tut, hat sich schon aufgegeben, und die helfende Hand findet man immer zuerst am eigenen Arm! Der Vulkan zeigt uns aber, dass wir gemeinsam sehr kraftvoll sein können! Also, packen wir es an!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.biggisgedichtewelt.beepworld.de
Michaela
Schreiberling
Schreiberling
avatar

Anzahl der Beiträge : 187
Laune : Sau gut!!!!!!
Anmeldedatum : 09.03.08

BeitragThema: Re: Ich bin sehr Depressiv und habe starke Psychische Problemewegen der Akne inversa   Mi 14 Jan 2009 - 10:46

Hallo ,Moni mach weiter so, finde ich total schön, das es Dir besser geht.

Lg Michaela Respekt
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Ich bin sehr Depressiv und habe starke Psychische Problemewegen der Akne inversa
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Ich bin sehr Depressiv und habe starke Psychische Problemewegen der Akne inversa
» Ich leide seit 15 Jahren unter Akne inversa. Ja wohl, ich LEIDE!!!!!!
» Depressiv-agressiv: Da lob ich mir CIPRAMIL...
» ich habe ANGST
» habe diesen text eben gefunden

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum antworten
Akne Inversa Selbsthilfeforum  :: Gästekommentare-
Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenGehe zu: